Erstes Ausstellungsstück der Schüler zur Coronazeit ist da

An der GS in Obereschach wurden die Schüler vom Rektor aufgefordert Bilder, Plakate, Bastelarbeiten,Briefe etc. einzureichen, die man in einer Ausstellung zugänglich machen möchte. Die ersten kreativen Werke sind schon eingetroffen. Paula aus der 4a hat den Räuber Hotzenplotz gemalt, der an die Abstansregelung ermahnt.

Zurück