Schüler nehmen langsam Abschied von der Grundschule

Die Kinder der vierten Klasse haben im Kunstunterricht jeweils einen "Bleistift" bemalt und Herr Klausmann hat die Palisade nun um das Blumenbeet errichtet. Auf jedem Bleistift ist der Name eines Kindes zu finden, das im kommenden Schuljahr nach vier Grundschuljahren an der GS Obereschach - Außenstelle Weilersbach, an eine weiterführende Schule wechselt. In den nächsten Wochen steht für die Viertklässler…

mehr erfahren

Blumenstecker Klasse 1/2c

Die Schüler der Klasse 1/2c töpferten wieder einmal in der Kreativ AG mit Frau Rottler wunderbare  Blumenstecker. Dabei konnten die Schüler ihrer Kreativität freien Raum lassen. Frau Rottler verstand es, auch die Erst- und Zweitklässlern für diese Arbeit zu motivieren.

mehr erfahren

Raus ins Grüne

Gerade rechtzeitig zur Abschlussveranstaltung des Kumfi (Kultur macht fit) Projekts für das Schuljahr 2021/22 bekamen die Schüler der teilnehmenden Schulen in VS ein grünes T-Shirt mit dem Logo und dem Maskottchen (Känguru). Dieses trugen die Schüler und Schülerinnen mit Stolz am Dienstagvormittag im Franziskaner Konzerthaus. Das Symphonieorchester der Stadt Villingen-Schwenningen hatte an diesem Tag den…

mehr erfahren

Wandertag der Klasse 1/2c

Einen super Tag verlebten die Schüler der Klasse 1/2c am Freitag, denn es standen keine Mathematik- oder Deutschaufgaben auf dem Stundenplan. Stattdessen hatte man die Wanderschuhe angezogen und wanderte, nachdem einige Eltern die Schüler nach Villingen zur Tannenhöhe gefahren hatten, durch den Germanswald auf dem Premiumweg. Vieles gab es zu erkunden. So konnte man auf einer steinernen Wildsau reiten, auf…

mehr erfahren

Auch in Weilersbach blüht es

Es ist eine kleine Farbenpracht, wenn man den Wiesenstreifen zwischen dem Schulhof und der Glöckenbergstraße begutachtet. Viele Wiesenblumen erstrahlen da, was den Schulleiter, aber auch die Schüler erfreut. Zu verdanken ist dieses Biotop auch den beiden Mitarbeitern Bernhard Kornhaas und Emanuel Laufer, die das Wiesenstück seit einigen Jahren erst nach dem Verblühen mähen, sodass die Samen sich wieder…

mehr erfahren

Blumenwiese

Nicht nur die Schüler der Grundschule Obereschach freuen sich momentan über die wunderbar blühende Blumenwiese auf dem Pausenhof der Schule. Auch Passanten erfreuen sich an den Blumen und Farben - und nicht zuletzt die Bienen und Insekten. Drei Jahre nach Anlegung des Wiesenbandes kann man jetzt die Früchte sehen. Bis zuletzt blühten Tulpen und Narzissen, die die Schüler im Herbst gepflanzt hatten und nun…

mehr erfahren

Der furiose Küchenzirkus

Einen besonderen Vormittag durften die Schüler und Schülerinnen, sowie die zukünftigen Erstklässler der Grundschule Obereschach erleben. In der Festhalle in Obereschach gastierte das Mitmachtheater „coq au vin“ aus Berlin. Auf ihrer Gastspielreise durch Süddeutschland (u.a auch in Unterkirnach und an der Goldenbühlschule in Villingen) konnte sie Rektor Martin Disch willkommen heißen. Aber schon die…

mehr erfahren

Theaterbesuch - Meister Eder und sein Pumuckl

Zuletzt war zu lesen, dass die allzeit beliebte Figur des Pumuckl zurückkehrt. 30 Jahre nachdem Gustl Bayrhammer als Meister Eder in seiner Werkstatt stand und die Filme tausende von Kindern an den Fernseher und in ihren Bann zog, arbeitet RTL+ jetzt an einer Neuauflage der beliebten Fernsehserie. Doch zuvor stand der rothaarige Kobold auf der Bühne des Theaters am Ring und begeisterte unter anderem die…

mehr erfahren